Maria Bemelmans

Maria Bemelmans - MELDING of MIND and MATTER

Maria Bemelmans - MELDING of MIND and MATTER

Maria Bemelmans - PASSING THROUGH COSMIC PHENOMENA

Maria Bemelmans - PASSING THROUGH COSMIC PHENOMENA

Maria Bemelmans

Geboren: 1955 in Schaesberg – NL

Ausbildung:

  • MFA in Glass Art, mit Auszeichnung, Staatliches Institut für Art&Craft, Mechelen –BE Grad 2013
  • BFA in Glass Art, mit Auszeichnung, Staatliches Institut für Art&Craft, Mechelen –BE Grad 2011
  • MA Maria Bemelmans received an MA Master of Arts in European Arts and Cultures from The Montfort Art University Leicester (United Kingdom), La Universidad del Arte, Granada (Spain) and the Tilburg Art Academy in the Netherlands 1997-1999 NL/UK/ES Grad.
  • Studium Bau-Kunst, Institut für Bau-Kunst Entwicklung, Maassluis –NL. 1993-1996
  • Bachelor in Pädagogik Fine Arts & Design, ABK Academie Beeldende Kunsten, Maastricht-NL. Grad 1991
  • Bachelor Fine Arts & Design, ABK Academie Beeldende Kunsten, Maastricht-NL. Grad 1987
  • Bachelor Pädagogik: Differenzierung im Unterricht., Radboud Universiteit Nijmegen –NL Grad, 1986

Seit 1988 Freischaffende Künstlerin, Dozentin, Kuratorin, Mitglied in verschiedenen Kunstvereinen. Kunstraum – EN e.V. (DE), BBK(NL), NKvB, (NL), AININ, CGS Contemporary Glass Society (UK) GAS Glass Art Society (US) Vrienden van Modern Glas (NL).

2019 Kunstpries Ennepe-Ruhr-Kreis (DE) Nominiert
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):

Seit 1988 Wechselnde Ausstellungen, Studienreisen, Kunstresidenzen und Symposien im in-und Ausland, z.B:

2007 NatureArt-EN, Ennepetal

2009 Zwischen den Säulen/Stocky & Schmitt/ Ennepetal –DE

2009 „Een Eigenzinnige Weg“, Glasmuseum Alter Hof Herding, Ernsting Stiftung, Coesfeld – DE

2010 “Glass and Ceramics in Landscape”, 7e Internationale Exhibition, Elagin Palace Museum, St, Petersburg – RU

2012 Starke Orte – Höhlenkunst 2012/ Ennepetal, In Artefaktum/ Industriemuseum Ennepetal –DE

2013 Galerie Shakespeare live!/Wuppertal –DE / “Weg van Water”,3 vernetzte Ausstellungen in Belgien, Raum Brüssel/ Vilvoorde – BE

2018 “Exploring the senses in art and brain”, Forschungszentrum Caesar, associated with the Max Planck Society, Bonn – DE

2018 “Beeldreflecties 100 Jaar Later”, NKvB”,Pulchri, Den Haag – NL

2019 Glas natuurlijk… En meer. Een dialoog in mixed media. Kasteel Cannenburch, Vaassen-NL

2019 Ausstellung Kunstpreis Ennepe- Ruhr. LWL-Industriemuseum Heinrichshütte – Landesmuseum für Industriekultur. Hattingen -DE

„Expedition ins Wesentliche“

Die bildende Künstlerin Maria Bemelmans konzentriert sich auf Überschneidungen und Verbindungen auf verschiedenen Ebenen. Ihre Arbeit ist multidisziplinär, experimentell und vielschichtig, sowohl in Bezug auf die Verwendung von Materialien als auch auf die Bedeutung.

Die Werke zeichnen sich gleichzeitig durch ihre Komplexität und Einfachheit aus. “Sie ist fasziniert von Menschen, deren Kommunikation, Bewegung und Energie im Verhältnis zu Raum und Zeit. Natur, Kosmos, Kulturen, Philosophien, Psychologie, Wissenschaft, Technik und Architektur gehören ebenfalls zu meinen Inspirationsquellen. Ihre kunstgeografischen Forschungen, kombiniert mit wissenschaftlichen und literarischen Recherchen, verschmelzen zu einem mehrdimensionalen Ganzen, das die Welt der Erfahrung berührt und Erinnerungen und Emotionen hervorruft. “Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden unter anderem in den Begriffen Mythos, Geschichte, Ort und Szenario behandelt”.

Marias “unendliche Reise” manifestiert sich in Installationen, Skulpturen, Assemblagen, Naturkunst, Objekten, Zeichnungen, Gemälden, Fotografien, Poesie, Performance, Sound und Video. Forschung und Experimentieren führen zu unkonventionellen und spannenden Materialkombinationen, bei denen Glas eine wichtige Rolle spielt.
“Der Zusammenhalt von Mensch, Kultur, Geschichte und Technik verschmilzt zu poetischen Kunstwerken. Zusammenhänge, Systeme, Codes, bekannte und unbekannte Strukturen erhalten eine neue Bedeutung und können auf andere Weise wahrgenommen werden.

Maria Bemelmans

Kerkstraat 106

6439 AT Doenrade, NL

Tel: 0031 46 442 8027

Web: www.mariabemelmans.com

Email: maria.bemelmans@home.nl